Historie

   
 

 

 

1977


1986



2001


2003



 2004

       

SOPRO

 

Gründung von Sopro

 

Einführung von Mikrokameras für die Endoskopie

Sopro tritt der Acteon Group bei

Umzug in ein größeres Firmengebäude in La Ciotat 

Aufkauf von Geyser und Entwicklung von Insufflatoren und Pumpen

                     

 COMEG


 Gründung von Comeg


Einführung von medizinischen Endoskopen


Einführung von autoklavierbaren Endoskopen

 

Einführung der Produktlinie für die Urologie


Neue Generation der medizinischen Endoskope

       



1975


1977



 1993



 1994



 2001






  

 

 

 
 

 

 

 2006

Comeg tritt Sopro bei

 

 

 

 2007

Die Produktionsstätte in La Ciotat wird auf 3200 m² vergrößert
Einführung der Produktlinie für die Wirbelsäulenbehandlung

 

 


 2009

Einführung des autoklavierbaren Videolaparoskops Digilap Titanium
Einführung der 3 CCD Full HD Kamera Sopro 397
Einführung der USB-Diagnostikkamera UbiCam und der Software Sopro Imaging
Einführung einer Reihe von bipolaren Zangen und Scheren

 

 

 

 2010

Einführung des Full HD Laparoskops
Einführung von HEOS, dem endo-operativen Hysteroskopiesystem
Einführung von UbiLED, der neuen LED-Lichtquelle
Einführung von UbiPack, der Komplettlösung für die Gynäkologie oder HNO

 

 

 

 2011

Einführung von Ulyss, des autoklavierbaren 4mm-Endoskops mit variabler Blickrichtung

 

 

 

2012

Einführung neuer Uretero-Renoskope

 

 

 

2013

Einführung der bipolaren Resektoskopie-Linie

 

 

2014

Einführung von SYMBIOZ und SCard