Mit einem Klick zu aussagekräftigen Digitalbildern!


PSPIX 2: PSP-Scanner von ACTEON Imaging

    

  

 
 
Nach dem Zusammenschluss der Hightech-Firmen Sopro und De Götzen zu ACTEON Imaging tragen die bereichsübergreifenden Synergien und die langjährige Erfahrung in der digitalen Röntgendiagnostik nun die ersten Früchte: Der Speicherfolienscanner PSPIX 2 liefert innerhalb weniger Sekunden Intraoralaufnahmen in außerordentlich guter Bildqualität und überzeugt darüber hinaus in puncto Benutzerfreundlichkeit, Kompaktheit, Design und Integrationsfähigkeit. 
   
 

Effizient, kompakt, simpel


Für jede Praxis! Der äußerst kompakte PSPIX 2 kann für einen noch schnelleren Scanvorgang direkt im Behandlungszimmer installiert oder aber in der kostengünstigeren Multi-User Variante an bis zu 10 Workstations genutzt werden

✓ Ausgesprochen scharf! Durch die Auflösung von > 14 lp/mm gelingen detailreiche, scharfe und kontrastreiche Intraoralaufnahmen. Mit der Sopro Imaging Software können die Aufnahmen weiter bearbeitet, exportiert oder archiviert werden 

 

✓ Intuitive Bedienung! Die Bedienung erfolgt durch den Farbtouchscreen, der Arbeitsablauf selbst ist vollautomatisch: Nach Eingabe der Speicherfolie und ggf. Wahl der Workstation sind keine weiteren Bedienschritte mehr nötig

 

✓ Tophygienisch!  Die Speicherfolien sind in den Hygienehüllen optimal vor Licht und Verunreinigungen geschützt. Die abnehmbaren magnetischen Teile können im Thermo-Desinfektor gereinigt werden

 

  

  

 

Klicken & Scannen

Mit dem "Klicken & Scannen"-Konzept des PSPIX 2 kommen Sie in Sekunden zum Ziel: 
 
(1) Wenn Sie den PSPIX 2 in der Multi-User Variante verwenden, wählen Sie vorab über den großen Farbtouchscreen die gewünschte Workstation. 
 
(2) Dann wird die Speicherfolie einfach mitsamt Schutzhülle in den Einschubschlitz gegeben – der restliche Arbeitsvorgang geschieht vollautomatisch!  
 
(3) Der Scan wird automatisch optimiert und nach nur wenigen Sekunden (8-10 Sekunden je nach Größe der Folie) am Computerbildschirm angezeigt; anschließend wird die Speicherfolie direkt gelöscht und ausgegeben.  
 

 

Außerordentliche Bildqualität

 


 



Produktinformationen 

 

> Zum PSPIX 2 Prospekt


> Zur PSPIX 2 Produktdetailsite


> Zu Messebildern der Produkteinführung