ACTEON Germany wurde 1984 als erste Auslandsniederlassung der französischen ACTEON Group gegründet und konnte sich seitdem in den Bereichen Röntgendiagnostik, Endoskopie und Ultraschallchirurgie einen Namen machen. Im Mettmanner Unternehmensitz finden 450 m² Büroräume, ein Trainings-Center sowie ein 600 m² großer Lager- und Kundendienstbereich Platz. Das Unternehmen beschäftigt 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland.

   

Globale Lösungen in der medizinischen Endoskopie

Im Zuge unserer strategischen Weiterentwicklung vertreiben wir neben dentalmedizinischen Geräten schon seit geraumer Zeit spezielle endoskopische Lösungen des Herstellers SOPRO-COMEG.  

 

SOPRO-COMEG ist ein weltweit agierender Hersteller von chirurgischen Endoskopiekameras, Lichtquellen und Basisausstattung. Das Unternehmen bündelt die Kompetenzen zweier spezialisierter Hersteller und kann somit globale Lösung für die medizinische Endoskopie bieten: Sopro bringt Kenntnisse in der medizinischen Video-Bildgebung mit ein, während Comeg als Vorreiter in der Entwicklung von Endoskopen und Mikrolinsen den Grundpfeiler für die medizinische Endoskopie liefert.

  

> Erfahren Sie mehr über unsere Produkte

 

> Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards

 

 

Fortschrittliche Technologien für jede Anforderung 

Die Produktlinien von Sopro und Comeg setzen schon seit vielen Jahren neue Maßstäbe für Bildmanagementsysteme mit bewährter Qualität, Effizienz, Sicherheit und Komfort. Unser Ziel ist es, fortschrittlichste Produkte und Technologien bereitzustellen und somit verlässliche Betriebsabläufe und eine schnelle Patientengenesung zu gewährleisten.

 

Synergien zwischen den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von SOPRO-COMEG bringen Produkte mit hohem klinischem Nutzen hervor, die die Anforderungen der Patienten, Ärzte und des Gesundheitswesens zur vollsten Zufriedenheit erfüllen können. 20 Ingenieure bei SOPRO-COMEG sowie weitere 30 Ingenieure der ACTEON Group arbeiten fortlaufend an Produktinnovationen und neuen Technologien, um die Endoskopie auf ein neues Level zu heben.

 

Innovation ist der Schlüssel für Verbesserungen im Gesundheitswesen.